Ein Königreich für eine Idee!

Erst recht für gute, originelle SchreibideeN ...

Da haben Sie schon seit Tagen diese interessante Ausschreibung für einen Kurzgeschichten-Wettbewerb auf Ihrem Schreibtisch liegen. Sie haben sich extra einen Abend oder ein Wochenende frei genommen - und dann fällt Ihnen nichts ein. Ideenflaute statt Kreativitätsschwemme.

Herrschaftszeiten! Woher nehmen die Autoren immer nur ihre Schreibideen?

Die gute Nachricht ist: Ideen kann man sich erarbeiten. Sie müssen nicht vor dem leeren Blatt / dem leeren Bildschirm sitzen und am Bleistift kauen / den Cursor fixieren, bis eine Idee vom Himmel fällt. (Tun sie ohnehin selten genug.)

In dieser kleinen Videoserie zeige ich Ihnen, wie Sie aus dem Nichts eine tragfähige Schreibidee für eine Kurzgeschichte oder einen Roman entwickeln. Sie brauchen nur ein bisschen Zeit.

Die Matrix-Methode beschreibt der Autor Richard Norden in seinem Ebook "Kreativ mit der Matrix". Sehr zu empfehlen!